fbpx

MAURITIUS DAS GANZE JAHR

 ALLES WAS DU WISSEN MUSST

 Special Cyclone Update ( English Version)

 

December 30 2019

Cyclone Warning Bulletin Mauritius (English Version)

Mon, Dec 30, 2019

 

A cyclone warning Class II is in force in Mauritius
A cyclone warning Class II is in force in Mauritius

 

Fifth cyclone bulletin for Mauritius issued at 0430 hours on Monday 30 December 2019.

 

CALVINIA has intensified during the night and is now a severe tropical storm.
At 0400 hours the Severe Tropical Storm CALVINIA was centred at about 120 km almost to the east of Mahebourg in latitude 20.7 degrees south and longitude 58.8 degrees east. It is moving towards the south-south-west at a slower speed of about 15 km/h.
On this trajectory  it continues to approach Mauritius while intensifying.
A slight recurvature of its trajectory towards the south west  will bring its  centre still closer to Mauritius and cause a further deterioration of the weather.

A cyclone warning Class II is in force in Mauritius.

The public in Mauritius is advised to maintain all preliminary precautions.

Active cloud bands asociated with CALVINIA are influencing weather over Mauritius causing intermittent rain. The rain will be moderate to heavy at times with thunderstorms. There may be accumulation of water in certain places.

Wind will blow from the south at about 30-40 km/h strengthening with gusts which may reach 110 km/h.

The sea will be very rough with swells.
Venture at sea is strictly not advised.

 

A cyclone warning class II is in force in Mauritius.
A cyclone warning class II is in force in Mauritius.

 

The next bulletin will be issued at around 1010 hours.

Cyclone Tracking Update Mauritius 30 December 2019

 Komm zu jeder Jahreszeit!

Egal zu welcher Jahreszeit du Mauritius besuchst, die Insel zeigt sich immer von ihrer besten Seite! 12 Monate Urlaubswetter mit täglichem Sonnenschein und kaum Regen – dein Urlaub fällt garantiert nicht ins Wasser. Die Wintermonate, von Juni bis August, sind meist etwas kühler, mit Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad.

In der Wintersaison ist Mauritius ein Mekka der Segelliebhaber und Windsport-Freunde. Die Windgeschwindigkeiten liegen bei durchschnittlich 27 km/h, besonders an den östlichen und südlichen Küsten. Viele Kiteboarder und Windsurfer kommen jährlich nach Le Morne. Die Lagune dort ist geschützt, bietet aber ausreichend Wind. Das Wasser bleibt für mehrere hundert Meter recht seicht, wodurch Mauritius besonders Anfängern im Wind- und Kitesurfen das perfekte Umfeld bietet.

Von September bis November wird es wärmer, doch ein willkommenes Lüftchen hält angenehm kühl. Zwischen Dezember und März hält dann die Hitze Einzug. Schwimmen und andere Wasseraktivitäten sind jetzt so richtig erfrischend.

Dezember – Februar

Eine warme Jahreszeit mit durchschnittlichen Nachttemperaturen von 25°C und einem täglichen Mittel von 30°C. Für Einheimische wie Besucher ist dies traditionell eine sehr geschäftige Periode. Beliebte Freizeitbeschäftigungen sind Schwimmen, Barbecues und alles was mit Wasser in Verbindung steht. Im Sommer kann es bis zu 35°C warm werden und die Luftfeuchte liegt durchschnittlich bei 80% – man sollte dafür gewappnet sein. Es ist die Hochsaison der Zyklone. Regen tritt häufiger auf, hält aber meist nicht lange an.

März – Mai

In dieser Jahreszeit wandeln sich heiße Sommertage zu blauen Himmeln, lauen Temperaturen und wenig Wind. Folglich strömen zu dieser Zeit die meisten Besucher auf die Insel. Jetzt bietet sich perfektes Wetter zum Fischen. Das Wasser ist klar und unserer Meinung nach ist dies die ideale Zeit für einen Familienurlaub oder Flitterwochen.

Juni – August

Der Winter kann mit 22°C manchmal ein bisschen trübselig sein. Ich weiß, das klingt nach Jammern auf hohem Niveau. Es ist oft wolkig und gibt teils längere Regenphasen. Dadurch wird es aber auch eine tolle Zeit zum Wandern und Campen, denn die Wasserfälle sind jetzt auf ihrem Höchststand. Außerdem ist jetzt entlang der West- und Nordküste Walsaison. Im Osten und Süden ist es währenddessen sehr windig, was die dortigen Küsten zu einem attraktiven Ziel für Kitesurfer macht. Von Süden her treiben konstant Wellen heran, die bis zu 6m hoch werden. Besonders vom berühmten One Eye auf Le Morne kann man dies hervorragend beobachten… Oder man stürzt sich eben direkt ins Vergnügen und erlebt einen abenteuerlichen Surfurlaub.

September – November

Nach den Winden des Winters folgt der Frühling. Von Tag zu Tag wird das Wetter ruhiger und besser, während die Temperaturen auf durchschnittlich 26°C steigen. Diese Jahreszeit ist besonders regenarm und die Luftfeuchte bleibt verhältnismäßig gering.

Das Wetter Zu Jeder Jahreszeit in Mauritius !